Categories
Life

Der Grund, warum Sie den Geruch von Farbe mögen

Obwohl manche Menschen diese Düfte stark und störend finden, sogar übel, ist es für andere ein Vergnügen, Lack, Nagellack, Farbe und andere ähnliche Gerüche zu riechen. Warum tritt dieses Phänomen auf? Ist es schlecht für die Gesundheit?

Farbe, Benzin, Terpentin, Aceton und sogar Marker haben eines gemeinsam : Sie enthalten Alkohol. Diese Spirituosen sind Kohlenwasserstoffe, Verbindungen, die vollständig aus Wasserstoff und Kohlenstoff bestehen und Zucker sehr ähnlich sind, der aus Kohlenstoff, Wasserstoff und Sauerstoff besteht. Dies verleiht der Farbe ihren charakteristischen süßen Geruch und macht sie für manche Menschen attraktiv. Tatsächlich können die in diesen Flüssigkeiten enthaltenen Verbindungen bei denen, die sie einatmen, Euphoriegefühle hervorrufen .

Untersuchungen zeigen, dass das Essen von zuckerreichen Lebensmitteln zu einem “hohen Zuckergehalt” führen kann, und es scheint, dass das Einatmen von Farbe, Terpentin und anderen süßen Gerüchen einen ähnlichen Effekt haben kann. Wenn Sie ein Stück Schokolade essen, beginnt Ihr Körper, Dopamin freizusetzen, das Hormon, das mit Glück verbunden ist. Wenn Sie es riechen, tritt ein ähnliches Phänomen auf.

Aber auch die starke Verbindung zwischen Geruchssinn und emotionalem Gedächtnis kommt ins Spiel . Es ist ein Sinn, der in der Lage ist, entfernte Erinnerungen zu aktivieren und emotionale Erfahrungen auszulösen. Bei einem kleinen Prozentsatz kann die Anziehungskraft für diese Geruchsklasse auf diesen Grund zurückzuführen sein.

Es ist zu beachten, dass die aus der Farbe austretenden Dämpfe gesundheitsschädlich sein können, insbesondere für schwangere Frauen und für Personen, die über einen längeren Zeitraum diesen Substanzen ausgesetzt sind. Darüber hinaus werden Augen- und Lungengewebe gereizt und entzündet, wenn sie Chemikalien in den Farbdämpfen ausgesetzt werden . Kinder und Menschen mit Atemproblemen sollten besonders vorsichtig mit ihnen sein.

Beim Malen in schlecht belüfteten Räumen treten häufig Kopfschmerzen, starker Schwindel und Übelkeit auf, während Lösungsmittel mit kognitivem Verfall und Problemen mit dem Gedächtnis und der Verarbeitungsgeschwindigkeit in Verbindung gebracht wurden . Es ist ratsam, Ihre Exposition zu minimieren.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *