Beheizte Handschuhe sind ein Luxus, wenn Sie in den kälteren Regionen leben. Sie werden auch bei Sportarten bei kaltem Wetter, Motorradfahren und anderen Aktivitäten bei kaltem Wetter bevorzugt. Jäger und andere Naturliebhaber schätzen die wärmende Wirkung dieser Handschuhe sehr.

Wie sie arbeiten

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, wie die Handschuhe entworfen werden. Es gibt einige Handschuhe, die von einer chemischen Reaktion abhängen, um sie aufzuheizen. Die effizientesten langlebigen Handschuhe hängen von einem System aus Spulen und Batterien ab, damit sie sich warm anfühlen. Die batteriebetriebenen Modelle halten Ihre Hände bei weitem am besten warm. Der Akku ist normalerweise wasserdicht, nicht wasserdicht und kann nicht nass werden. Dies kann bei bestimmten Aktivitäten problematisch sein. Die Handschuhe sowohl in den chemischen als auch in den elektrischen Modellen können nicht eingetaucht werden. Die chemikalienabhängigen Handschuhe bleiben nicht so lange warm, können aber normalerweise ohne großen Schaden nass werden wie die batteriebetriebenen Handschuhe.

Die Handschuhe für chemische Reaktionen haben typischerweise Blasen, die in der Handfläche und in den Fingern der Handschuhe platziert sind. Die Blasen werden durch Druck aktiviert, was zu einem wärmenden Effekt in den Handschuhen führt. Diese Blasen sind normalerweise wegwerfbar und müssen nach jedem Gebrauch ausgetauscht werden. Dies kann teuer werden.

Die batteriebetriebenen Modelle sind länger haltbar und erfordern einen Batteriewechsel nach ca. 40 Stunden regelmäßigem Gebrauch. Die Batterien sind wegwerfbar. In einigen Fällen können die Batterien wiederaufladbar sein und mit einem Batterieladegerät aufgeladen werden.

Wo können sie gekauft werden?

Sie sind über Online-Anbieter erhältlich. Um ein Paar zu finden, müssen Sie lediglich die Informationen in eine einfache Websuchmaschine eingeben und den Links folgen.

Die Kosten

Die Kosten variieren je nach Material, aus dem die beheizten Handschuhe hergestellt werden. Einfache Neopren- oder Vliesmodelle kosten etwa 40 Dollar, und für die teureren Materialien steigen die Kosten von dort aus und können buchstäblich Hunderte von Dollar kosten. Diese machen große Geschenke und sind wirklich schön, in kaltem Klima zu haben, wenn Sie außerhalb der Arbeit arbeiten. Von Arbeitern bis zu Sportliebhabern halten erhitzte Handschuhe Ihre Hände wirklich warm und machen es erträglicher, bei kaltem Wetter im Freien zu sein.

Heizsocken und beheizte Socken


Lenz Bieten Sie einen der besten beheizten Handschuhe der Schweiz. Für mehr Informationen: www.bergfritz.ch

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here