Nachdem Sie mehrere Monate zu Hause festsitzen, wissen Sie noch mehr denn je, wie wichtig es ist, dass der Ort, an dem Sie so viele Stunden verbringen, sauber und hygienisch ist. Viel mehr heutzutage, wenn niemand riskieren will, Keime, Viren und andere Schadstoffe in unsere Häuser zu bringen. Und wenn Sie Ihr Büro oder Einzelhandelsgeschäft sauber halten müssen, möchten Sie auch sicherstellen, dass es so sauber und desinfiziert wie möglich ist.

Die Einstellung eines professionellen Reinigungsunternehmens ist der logische Schritt, um Ihre Ziele in Bezug auf Sauberkeit und Desinfektion zu erreichen. Wenn Sie jedoch noch nie mit professionellen Reinigungskräften gearbeitet haben, fragen Sie sich möglicherweise, was und wie viel sie in zwei Stunden reinigen können. Mit diesen Informationen können Sie entscheiden, wie viele Personen Sie zum Reinigen benötigen und wie oft diese Dienste ausgeführt werden sollen.

Loslegen

So wie jeder unterschiedliche Geschmäcker in Bezug auf Kleidung, Essen, Kunst und viele andere Aspekte des Lebens hat, mag jeder es, wenn seine Räume auf eine bestimmte Weise gereinigt und gepflegt werden. Möglicherweise möchten Sie, dass die Fenster jederzeit geöffnet bleiben, um Luft hereinzulassen, oder Sie lehnen es möglicherweise ab, sie zu öffnen, um beispielsweise die kühle Luft Ihrer Klimaanlage zu erhalten.

Wenn Sie eine Reinigungsfirma beauftragen, sollte der erste Schritt darin bestehen, genau anzugeben, welche Gegenstände wie oft gereinigt werden müssen. Wenn Sie sich die Zeit nehmen, Ihren Reinigungskräften zu zeigen, was zu tun ist, vermeiden Sie künftig Missverständnisse. Eine Aufgabenliste stellt sicher, dass Sie alle Aufgaben, die Sie erledigen möchten, und die Priorität, die Sie jedem Element beimessen, übermitteln.

Wie viel können Sie erwarten, in zwei Stunden gereinigt zu haben?

Nehmen wir an, Sie möchten Ihr Haus mit drei Schlafzimmern und zwei Bädern einmal pro Woche reinigen lassen. Nehmen wir auch an, dass das Haus bis zu diesem Punkt ausreichend gereinigt wurde. Dies bedeutet, dass die Reinigungsfirma nicht vor einem Waschbecken mit Geschirr im Wert von drei Wochen stehen oder Spinnennetze entfernen muss, die sich in Ecken angesammelt haben. In diesem Fall sollten zwei Stunden ausreichen, um Folgendes zu tun:

  • Reinigung beider Badezimmer
  • Reinigung der Küche, einschließlich Abwischen der Theken und Wischen des Bodens
  • Das ganze Haus staubsaugen
  • Andere kleine Aufgaben, die Ihnen wichtig sind

Wie können Sie das Beste für Ihr Geld bekommen?

Es gibt einige Schritte, die Sie vor der Ankunft Ihres Reinigungsunternehmens unternehmen können, um sicherzustellen, dass die Reinigungszeit von Anfang bis Ende verbracht wird:

  • Spielzeug aufheben und weglegen – Wenn Ihr Reiniger dies tun muss, können Sie sich darüber aufregen, wenn das Spielzeug nicht so weggelegt wird, wie Sie es möchten, und viel Zeit verschwendet wird.
  • Kleidung falten und weglegen – Wenn Sie erneut erwarten, dass Ihr Reiniger sich um Ihre Wäsche kümmert, muss ein großer Teil seiner Zeit für diese Aufgabe aufgewendet werden.

Sie müssen nicht aufschieben, damit Ihr Zuhause so aussieht und riecht, wie Sie es möchten. Reinigungsdienste Winterthur ist bereit, für Sie zu arbeiten und Ihnen die saubere und desinfizierte Umgebung zu bieten, die Sie suchen. Rufen Sie sie noch heute an, um eine Tour durch Ihr Zuhause zu planen und loszulegen.

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here